Die Auswanderung aus Partenheim

Elisabeth Ruperti, die Mutter von Peter Wentz (1719-1793), wurde in Partenheim geboren. Peter Wentz wurde in Philadelphia geboren. Auch sein Vater hieß Peter Wentz und stammte aus Emmerich am Rhein. Seine Farm in Worcester Township (Montgomery County, PA), erbaut in 1744, ist heute ein staatliches Museum. Im Herbst 1777 diente sie General George Washington als Hauptquartier im Unabhängigkeitskrieg.

Nachweise

Redaktionelle Bearbeitung: Dominik Kasper und Yves V. Grossmann

 

Informationen wurden von dem Deutsch-Pennsylvanischen Arbeitskreis e. V. (DPAK) zusammengetragen und zur Verfügung gestellt

Erstellt: 30.05.2011